Dienstag, 3. April 2018

Lesung: Beate Verena Schmittke

Für diejenigen, die in der Nähe sind, und die es interessiert:
Geboren zur falschen Zeit im falschen Körper!
Beate Verena Schmittke liest aus Ihrer Biografie "Von nun an ging's... - die Geburt eines Schmetterlings".
Beate wurde im Jahr 1952 als Junge geboren. In früher Pubertät merkt sie zum ersten Mal bewusst, dass ihr Körper nicht zu ihren Empfindungen passt - sie wäre gern ein Mädchen. Doch die Zeit war nicht reif und die Gesellschaft nicht offen für solche Themen. Sie ergibt sich ihrem Schicksal im männlichen Körper und hofft, dass die Sehnsucht sich verlieren möge. "Er" heiratet und wird Vater von zwei Söhnen. Doch mit 49 Jahren wird der Druck und das Verlangen nach einem Leben in der richtigen Rolle so stark, dass sie den Rollenwechsel mit allen Konsequenzen vollzieht - die Entpuppung zum Schmetterling beginnt...
Am 18. April 2018, 19:30 Uhr im Sub (Schwules Kultur- und Kommunikationszentrum, Müllerstraße 14, 80469 München).

Der Eintritt ist frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen